Skip to main content

Hoppediz Nasenputzer Set im Beutel

(3.5 / 5 bei 56 Stimmen)

11,67 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23/01/2020 19:55

Hoppediz Nasenputzer Set im Beutel – BabypflegeEine verstopfte Nase ist ganz besonders für Säuglinge und Babys sehr unangenehm, da sie nicht abschnauben und sich noch lange nicht selbständig die Nase putzen können. Um den Kleinen ein problemloses Atmen zu ermöglichen, sollte die Nase regelmäßig vom Schleim befreit werden. Der Nasenputzer hilft Ihnen schnell und einfach beim Absaugen des Schleims. Führen Sie die Spitze des Nasenansatzes vorsichtig zuerst in das eine und dann in das zweite Nasenloch des Babys ein und saugen Sie den Nasenschleim gefühlvoll mit dem entstehenden Unterdruck ab. Den abgesaugten Schleim waschen Sie mit warmem Wasser aus dem Schwämmchen und dem Nasenansatz aus. Um alle Bakterien abzutöten ist es wichtig, dass der komplette Nasenabsauger nach Gebrauch sterilisiert wird. Dazu verwenden Sie am besten kochendes Wasser oder heißen Wasserdampf. Auch die Schwämmchen können nach der Sterilisation mehrere Male verwendet werden. Wenn der Schleim sehr dickflüssig ist, kann das Ansaugen durch den Nasenputzer sehr schwierig sein. In diesem Fall empfehlen wir den vorherigen Einsatz einer isotonischen Salzlösung, die in jeder Apotheke erhältlich


11,67 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23/01/2020 19:55